Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Kleinraming für Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement

© LWBFS Kleinraming
© LWBFS Kleinraming
© LWBFS Kleinraming
© LWBFS Kleinraming
© LWBFS Kleinraming

Ausbildungsform(en):

Dreijährig, Einjährig

Fachrichtung(en): Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement

Internat: Ja

Schulabschluss: Facharbeiter/in

Schulleiter: Dir. Siegrid Wörfel

Adresse: Mühlenweg 6 , 4442 Kleinraming

Telefon: +43 7252 30739

Mailadresse: lwbfs-kleinraming.post(at)ooe.gv.at

Webseite: www.ooe-fachschulen.at/kleinraming

Schulkennzahl: 415710

Schulprofil

Die Ldw. Fachschule Kleinraming bietet nach dem 1. Jahrgang sechs Ausbildungsschwerpunkte zur Wahl an, es sind dies:

  • Ernährungs- und Gesundheitsmanagement
  • Gesundheit und Soziale Berufe
  • Betriebs- und Haushaltsmanagement
  • ECO-Design
  • Tourismusmanagement
  • Ökologische Gartengestaltung und Naturanimation

Die Fachschule Kleinraming versteht sich als Lebens- und Erlebnisschule, weil der praktische Unterricht im Vordergrund steht.

Neben der fachlichen Ausbildung ist das Vermitteln der Persönlichkeitsbildung und der Sozialen Kompetenz der Schule ein großes Anliegen.

Ausbildungsform(en):

Dreijährig, Einjährig

Pflicht-Fremdsprachen:
Englisch , Französisch
Internat:

Die SchülerInnen wohnen in gemütlichen Zwei- oder Dreibettzimmern. Gemeinschaftsräume (mit Multimedia-Einrichtung und Großleinwand), Studierraum, Fitnessraum, Beachvolleyballplatz, Tischtennis und Dart tragen zu einem abwechslungsreichen Aufenthalt bei.

Unsere Sozialpädagoginnen sind um das Wohlergehen der SchülerInnen bemüht. Mit zahlreichen Angeboten, wie Tanz, Theater und einem vielseitigem Kreativangebot bereichern sie die Freizeitgestaltung der InternatsschülerInnen. Unser Freizeitangebot reicht von Cocktails shaken bis hin zu Tanz, Gesundheitstraining und sportlichen Aktivitäten.

Pflichtpraktika:

zwischen dem 2. und 3. Jahrgang: 6 Wochen

im 3. Jahrgang: 6 Wochen

Schulabschluss und dann?:

Berufsreifeprüfung, Colleges, Universität, Fachhochschule, Pädagogische Hochschule, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Berufseinstieg: Berufstätigkeit in der Wirtschaft, in landwirtschaftlichen und landwirtschaftsnahen Berufen, Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Banken- und Versicherungswesen, Gastronomie und andere Bereiche des Dienstleistungssektors,

Anrechnungen: Ersatz der theoretischen Lehrzeit für Bürokaufmann/-frau, Koch/Köchin, FitnessbetreuerIn, EinrichtungsberaterIn, FloristIn, Restaurantfachmann/-frau, LandschaftsgärtnerIn, fertige Kindergartenhelferin/fertiger Kindergartenhelfer, Unternehmerprüfung

Teilanrechnung bis zu 2 Jahren für einige Lehrberufe

Fachrichtung(en):
Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement
Aufnahmekriterien:

Alle SchülerInnen, die mindestens das 8. Schuljahr erfolgreich abgeschlossen haben.

Praxis:

Je nach Ausbildungsschwerpunkt bieten wir den praktischen Unterricht im Bereich der Büroorganisation, Service, Küchenführung, KInderbetreuung, Gesundheitstraining, Sportanatomie, Soziales Praktikum, Floristik, Raumgestaltung usw. an.

Schulabschluss:
Facharbeiter/in
Zusatzangebot:

Gründen und Betreiben von Juniorfirmen

Caterer, Bürofachkraft im medizinischen Bereich, WirtschaftsassistentIn, DekorateurIn, Jungsommelier, Käsekenner

So finden Sie uns