Bildungszentrum Ehrental

© BZ Ehrental
© BZ Ehrental
© BZ Ehrental
© BZ Ehrental
© BZ Ehrental
© BZ Ehrental
© BZ Ehrental

Ausbildungsform(en):

Dreijährig, Vierjährig

Fachrichtung(en): Gartenbau / Feldgemüsebau , Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement

Internat: Ja

Schulabschluss: Facharbeiter/in

Schulleiter: Ing. Waltraud Stroj, Ing. Matthias Tschinkel

Adresse: Ehrentaler Straße 119 , 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon: 0463/43216

Mailadresse: office(at)lfs-ehrental.ksn.at

Webseite: www.ehrental.at

Schulkennzahl: 201710

Schulprofil

Das Bildungszentrum Ehrental wird mit den Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement (BHM) und Gartenbau (GB) geführt. BHM: Eine breitgefächerte Ausbildung in der Lebensmittelproduktion, im Service, der kreativen und sozialen Ausbildung wird geboten. GB: Die Ausbildung umfasst alle Fachbereiche des Gartenbaues. Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Unternehmensführung und EDV werden in beiden Fachrichtungen vermittelt. In beiden Fachrichtung wird kompetenzorientiert in Theorie und die Praxis unterrichtet und bieten Einblicke in beide Fachrichtungen. Wir sind Genussschule und haben die Auszeichnung „Gesunde Küche“.

Ausbildungsform(en):

Dreijährig, Vierjährig

Pflicht-Fremdsprachen:
Englisch , Italienisch
Internat:

Ist nicht verpflichtend. Die SchülerInnen wohnen in zwei bis vier Bettzimmern. Aufenthaltsräume sind mit Fernseher und Teeküche ausgestattet. Im Gelände sind im Innen- und Außenbereich kleine Rückzugsmöglichkeiten gegeben. Der Turnsaal sowie ein kleiner Fitnessraum mit verschiedenen Ausdauersportgeräten stehen in der Freizeit zur Verfügung. Verschiedene Aktivitäten beleben das Internatsleben.

Pflichtpraktika:

Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement: zwei Monate zwischen 2. und 3. Jahrgang

Fachrichtung Gartenbau: 14 Monate zwischen 2. und 3. Jahrgang

Schulabschluss und dann?:

Beide Fachrichtungen:

Meisterprüfung in beiden Fachrichtungen nach Praxis und Vorbereitungskursen

Lehrzeitanrechungen für verwandte Gewerbeberufeberufe durch die Abschlussprüfung

3 – jährige Aufbaulehrgänge in berufsbildenden höheren Schulen Matura  - Studium

Berufsreifeprüfung - Matura - Studium

Nur Betriebs- und Haushaltsmanagement:

Betriebs-dienstleistungskauffrau/mann nach einem Jahr Praxis mit Vorbereitungskurs

Fachrichtung(en):
Gartenbau / Feldgemüsebau , Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement
Aufnahmekriterien:

Alle SchülerInnen, die mindestens die 8. Schulstufe positiv abgeschlossen haben, und eine ärztliche Tauglichkeit nachweisen können sind berechtigt eine Landw. Fachschule zu besuchen.

Praxis:

Der Praxisunterricht findet in folgenden Praxiseinrichtungen in den jeweiligen Fachrichtungen statt: Informatikräume, Lehrküche, Sozialarbeitsraum, Texilverarbeitungs- und Kreativraum, Gastroeinrichtung, Glashaus, Folientunnel, Labor im der Fachrichtung Gartenbau, Verkaufsraum, Grünflächen und Wald

Schulabschluss:
Facharbeiter/in
Zusatzangebot:

Traktorfahrprüfung, ECDL, Käsekenner, Bürofachkraft im Med. Bereich, Servierprüfung für das Gastgewerbe

Lehrplan:
Hier die Lehrpläne zum Download:
Lehrplan der Schule 1
Lehrplan der Schule 2

So finden Sie uns